OKARA

soft cookies

Okara Soft Cookies

Marmeladen Kekse aus dem Trester von Sojamilch
Gericht: Süßes
Schlagwort: Kekse, marmeladenkekse, Okara, soft cookies, vegan, zuckerfrei

Zutaten

Kekese

  • 125 g Mazafati Datteln alt. Dattelpaste
  • 150 g Okara alt. Tofu (fest)
  • 100 g Mandelmehl
  • 100 g Mehl
  • 50 g Öl
  • 1 TL Rosenwasser optional
  • Gewürze Zimt, Kardamom, Vanille nach Lust und Laune

Ausserdem

  • 3 EL Marmelade zuckerfrei/selbstgemachte Dattelmarmelade
  • 1 Tafel Schokolade zuckerfrei/selbstgemacht
  • 1 EL Kokosöl/Kakaobutter

Zubereitung

  • Die Datteln in einen Mixtopf geben und pürieren.
  • Die restlichen Zuaten dazugeben und zu einem glatten Teig mixen.
  • Kleine Kugeln aus dem Teig formen, platt drücken und bei 180°C für 20-25 Minuten backen.
  • Abkühlen lassen, die Kekse halbieren, 1 TL Marmelade in die Mitte füllen.
  • Die Schokolade zusammen mit dem Kokosöl schmelzen.
  • Die Kekse mit der Schokolade bestreichen.

Notizen

Die Softcookies können auch gut eingefroren und portionsweise aufgetaut werden.